Geisterführung mit dem Henker

Unheimlich interessant!

Ich berichte als „unehrlicher“ und daher noch alleinstehender Henker von Teufelswerk und Hexenzauber sowie meiner erfolglosen Suche nach einer Henkerstochter. Der Henker zeigt verwunschene Orte und bietet schützende Amulette, Knöchelchen, heilende Tinkturen, etwa „Arme Sünder Fett“.

Eine historisch fundierte und lebendige Reise durch Aberglaube, Justiz- und “Heilwesen”. Die Führung braucht keine Dunkelheit, denn im dunklen Zeitalter glaubten Menschen auch tagsüber an geisterhafte Wesen.

Die öffentliche Führung

Täglich um 18:00. Treffpunkt: Marktplatz, Rothenburg o/T. Keine Anmeldung nötig. Die Dauer ist 60 Minuten. Die Führung wird ab minimal 4 Personen angeboten.

Keine Führungen: Donnerstag, 11.08, bis einschließlich Donnerstag, 18.08.

Die Route

  • Die Führung fängt am Staatsverlies an, vor dem Eingang zum Folterkeller.
  • Dann gehts zum Kriminalmuseum. Dort ist ein Menschen-Käfig für die „Bäckerstaufe“ aufgehängt.
  • Bei der Stadtmauer blicken wir zum „Herzacker“ und zum Überrest der „Blutburg“.
  • Schließlich weiter zur „Teufelskanzel“ am Koboldzellertor-Turm und zu einem Brunnen. Dort findet ggf. der „praktische“ Teil der Führung statt: Das „Hexenbad“.

Der Rundgang ist 830 Meter lang.

Preis

7 Euro / Person. Falls die Führung zusätzlich mit Überraschungen stattfindet, erhöht sich der Preis auf 7 Euro / Person. Jugendliche unter 18 Jahre zahlen die Hälfte des Preises, Kinder unter 12 Jahre frei.

Gruppen- und Sonderbuchungen

Sie können jederzeit eine “eigene” Geisterführung für ihre Gruppe buchen. Terminvereinbarung möglich. Treffpunkt ist Marktplatz. Preis 83 Euro.

Optional, kann mit-gebucht werden:

– “Teuflische” Überraschungen u. a. mit Spinne, Unglücksboten und dem Leibhaftigen. Da Geister nicht mehr umsonst spuken, Aufpreis 25 Euro.

– Vorgetäuschte Enthauptung eines Freiwilligen per Fallbeil. Das Beil wird auf der Strecke im Freien aufgebaut. Zusätzlich mit “teuflischen” Überraschungen (siehe oben). Führung dauert 15 Minuten länger. Aufpreis insgesamt 75 Euro (mit Überraschungen).